Bedienung und Wartung Hersche-Systeme

In diesem Artikel finden Sie Hinweise für die Bedienung und Wartung unserer Hersche-Systeme (Schuhtrockner ab 10 Paar, Kleidertrocknungsschränke und Warmluftgarderobenschränke). Die gleichen Informationen betreffend unsere Schuhtrockner bis 9 Paar finden Sie hier.

Die Bedienung der Systeme erfolgt über eine Zeitschaltuhr mit integrierter Dauerbetriebsfunktion. Je nach Systemgeneration ist eine DIEHL- oder eine Grässlin-Schaltuhr eingebaut (vgl. Anleitung DIEHL bzw. Anleitung Grässlin).

Bei gewissen Systemen ist zusätzlich zur Zeitschaltuhr ein digitaler Timer eingebaut. Damit kann das System bei Bedarf spontan für eine bestimmte Zeit in Betrieb gesetzt werden.

Der Druckschalter im Schaltkasten steuert nur die Heizung des Systems. Ist dieser Schalter auf Position AUS, so bläst das System die Luft mit Raumtemperatur. Ist dieser Schalter auf Position EIN, so wird die Raumluft erwärmt, was den Trocknungsvorgang unterstützt. Die Lufttemperatur wird durch einen Thermostat in einem Bereich gehalten, der Ihren Kleidern, Schuhen und Handschuhen nicht schaden kann. 

Mit der Zeit sammelt sich Staub im Filter des Systems an. Der Filter liegt entweder oben auf (Schuhtrockner ab 10 Paar, Warmluftgarderobenschränke, Kleidertrocknungsschränke der Typen TROCK S120-60K und TROCK S150-60K) oder befindet sich unten hinter dem Filtergitter (Kleidertrocknungsschränke ausser oben erwähnte Typen).

Wir empfehlen, je nach Staubaufkommen am Betriebsstandort, den Filter ungefähr einmal pro Jahr zu entfernen, auszuklopfen bzw. mit Pressluft auszublasen und wieder einzusetzen. Der Filter sollte ca. alle 5 Jahre ersetzt werden. Ersatzfilter, die den Staub gut absorbieren und die Luftzirkulation trotzdem gewährleisten sind bei uns erhältlich. Wir raten davon ab, irgendwelche selbst ausgewählte Filter zu verwenden, da diese die Funktionalität beeinträchtigen könne.

Gewisse Systeme sind mit einem integrierten Ionisationssystem ausgestattet. Dieses sollte je nach Gebrauch ca. alle 1 – 2 Jahre gereinigt werden um dessen Wirkung zu erhalten. Wir empfehlen, dieses nur nach Rücksprache mit uns zu warten bzw. durch uns warten zu lassen.

Bei Fragen rufen Sie uns einfach an, Tel. 062 / 758 53 53.